Mein Gaming-Abenteuer in Neuss – Teil 1.

Liebe Leser, heute sitze ich nicht beim Frühstück, während ich meinen nächsten Beitrag verfasse. Ich sitze genauer gesagt bei Kaffee und Kuchen in einem Cafe und arbeite an zwei Projekten für die Jahre 2018/2019 – wir nennen es freier Nachmittag:-) Gestern haben wir mit meinem Projekt in Neuss begonnen. Wieder bauen wir ein local-based-game und […]

Die ultimative Konferenz zum Thema “Gaming/Gamification in Bibliotheken und anderen Kultur- und Bildungseinrichtungen”

Liebe Leser, ich bin gerade in Neuss und habe mit einem weiteren Gaming-Projekt begonnen. Dieses mal baue ich zusammen mit Flüchtlingskindern und einem Theaterpädagogen ein local-based-game zu Shakespeare. Es ist ein sehr spannendes Projekt und ich werde auch ab morgen darüber berichten. In diesem Beitrag soll es aber um einen Hinweis auf eine spannende Konferenz […]

Das Local-Based-Gaming-Mexiko-Projekt – Teil 16. Der Teufel steckt im Detail

Liebe Leser, heute gibt es nur ein kurzes Update zu meinem Mexiko-Projekt, denn ich muss gleich los. Heute Abend fliege ich zurück nach Deutschland, also nehme ich schon jetzt meinen “begehbaren Reiseschrank” mit. Also dauert der Weg zum Goethe Institut etwas länger. Gestern haben wir alle Inhalte in die App. eingetragen und mit einer erneuten […]

Das Local-Based-Gaming-Mexiko-Projekt – Teil 15. ein ganz normaler Arbeitstag

Liebe Leser, ich sitze wieder beim Frühstück und es ist wieder Zeit für ein kleines Update. Gestern war ein ganz normaler Arbeitstag. Wir haben alle Quests in die App. eingetragen und auch schon in Teilen getestet. Dabei kamen natürlich viele neue Fragen und Probleme auf. Die Übersetzung der Inhalte in die Logik einer App. ist […]

Das Local-Based-Gaming-Mexiko-Projekt – Teil 12. Das Spiel entsteht

Liebe Leser, ich bin wieder in Mexiko. Heute beginnt die dritte Workshopwoche. Die Bibliotheken haben in den letzten Wochen die Aktivitäten (Aufgaben) vor Ort entwickelt. Nun geht es darum, daraus ein Spiel zu machen. Wir werden also die ganzen Ideen bearbeiten und weiterentwickeln. Dann werden die Ergebnisse in die App. eingetragen. Parallel dazu habe ich […]

Mein Gaming-Abenteuer in Äthiopien – Teil 6.

Lieber Leser, nun ist es soweit: der letzte Tag meines Abenteuers hat begonnen. Ich sitze beim Frühstück und denke über die letzte Woche nach. Ich habe hier sehr viel lernen dürfen. Und mir ist erst hier klar geworden, welche Möglichkeiten sich aus dem Thema Gaming/Gamification ergeben können – wenn man vor allem keinen Fokus auf […]