Gamification

Spielen ist Experimentieren mit dem Zufall.“ (Novalis)

Haben Sie sich schon mal gefragt, warum so viele Menschen gerne spielen? Warum sie sich dabei freiwillig mit komplexen Systemen beschäftigen und sich an immer schwierigeren Aufgaben versuchen? Die Antwort ist einfach: Spielen ist Teil unserer Natur. Spielen ist menschlich.

Mit dem Begriff der „Gamification“ ist aber nicht die Entwicklung von Spielen gemeint. Vielmehr nutzen wir einzelne Spielmechaniken in realen Kontexten. Damit triggern wir ein existierendes Mindset und sorgen für ein hohes Engagement, mehr Spass, mehr Eigenmotivation oder kurz gesagt: Wir nutzen Spielmechaniken im Ihre Prozesse zu verbessern.

Die Nutzungsmöglichkeiten von Gamification sind vielfältig. Auf Basis meiner langjährigen Erfahrung in unterschiedlichsten nationalen und internationalen Projekten helfe ich Ihnen Ihre Prozesse durch Gamification weiter zu entwickeln.

Kontaktieren Sie mich unter c.deeg[at]christoph-deeg.com und schildern Sie mir unverbindlich Ihre Fragestellung.