Mein Gaming-Abenteuer In Neuss – Teil 2. – Reinwachsen

Liebe Leser, es ist Zeit für ein Update zu meinem Gaming-Projekt in Neuss. Heute waren wir Shakespeare besonders nah.  Wir durften das Globe-Theater besuchen bzw. bespielen. Dieses Theater ist den Theatern aus der Zeit Shakespeares nachempfunden und es ist in der tat ein anderes Theatergefühl. Die Teilnehmer durften/sollten auf die Bühne um die Abschlussszene, eine […]

Mein Gaming-Abenteuer in Neuss – Teil 1.

Liebe Leser, heute sitze ich nicht beim Frühstück, während ich meinen nächsten Beitrag verfasse. Ich sitze genauer gesagt bei Kaffee und Kuchen in einem Cafe und arbeite an zwei Projekten für die Jahre 2018/2019 – wir nennen es freier Nachmittag:-) Gestern haben wir mit meinem Projekt in Neuss begonnen. Wieder bauen wir ein local-based-game und […]

Die ultimative Konferenz zum Thema “Gaming/Gamification in Bibliotheken und anderen Kultur- und Bildungseinrichtungen”

Liebe Leser, ich bin gerade in Neuss und habe mit einem weiteren Gaming-Projekt begonnen. Dieses mal baue ich zusammen mit Flüchtlingskindern und einem Theaterpädagogen ein local-based-game zu Shakespeare. Es ist ein sehr spannendes Projekt und ich werde auch ab morgen darüber berichten. In diesem Beitrag soll es aber um einen Hinweis auf eine spannende Konferenz […]

Von Gamification lernen – Regeln und Verbote

Liebe Leser, die Arbeit im Bereich Gamification bedeutet nicht nur das Entwickeln und Umsetzen von Projekten oder aber die Durchführung von Beratungsworkshops. Es bedeutet auch die Veränderung vorhandener Prozesse, Strukturen und Abläufe durch Gamification. Ich ziehe quasi die „Gaming-Brille“ auf und betrachte damit Unternehmen, Institutionen und Organisationen und kann dann Tipps für Veränderungen geben. Diese […]

Mein Gaming-Abenteuer in Dornbirn – Teil 3. – Fazit

Liebe Leser, so nun ist mein Gaming-Abenteuer in Dornbirn schon wieder vorbei – und es stehen schon die nächsten Projekte vor der Tür. Der dritte Tage des Projektes war für mich besonders spannend, denn nun hatte ich es mit 12-jährigen zu tun. Das Konzept musste der Altersklasse angepasst werden und wir haben uns primär auf […]

Mein Gaming-Abenteuer In Dornbirn – Teil 2.

Liebe Leser, ich sitze gerade beim Frühstück in Dornbirn und möchte noch schnell über die letzten beiden Tage berichten. Wie bereits in dem vorherigen Beitrag beschrieben, führe ich für die Stadtbibliothek Dornbirn drei Einzelworkshops durch, bei denen ich mit Schulklassen ein Local-Based-Game baue. Wir nutzen dafür wieder die App. von Espoto und somit ist dies […]